ATELIER PERCEVAL Le Francais Taschenmesser Buchsbaum

180,00 144,00

-20%

Lieferzeit: Artikel befindet sich an Lager. Nächster Versandtermin wegen Betriebsferien 28.9. Wartezeitrabatt 10% Codes "Timeout" und "wumms" nicht vergessen! (-3% Rabatt wegen Mehrwertsteuersenkung)

Vorrätig

Artikelnummer: LFBU Kategorien: ,

Die Inspiration der Serie Le Francais stammt von einem Messer aus dem 17. Jahrhundert, dem Perceval das Wichtigste entliehen hat, um ein Werkzeug nach Ihrem Wunsch zu schaffen. Das Modell “Le Français” spiegelt französischen Lifestyle wider und kombiniert Praktisches mit Eleganz. Ein idealer Begleiter im Alltag, in der Stadt ebenso unerlässlich wie auf dem Lande. Sie können ebenso gut eine Wurst damit schneiden, wie ein Rossini Tournedos.

Klappmesser mit arretierender Platine (Linerlock), Schraubenmontage.
Einstellung, Montage, Formung, Polieren, Endbearbeitung und Handschliff in der Werkstatt in Thiers.

Maße:
199 mm x 17 mm x 12 mm
Klingenlänge: 90 mm
Breite: 17 mm
Stärke: 2,45 mm
Stahl 19C27 (Sandvik)
Kryogenbehandlung
Rockwell-Härte: 57 HRC
Langsam geschliffen und auf herkömmliche Weise mit aufgerautem Büffelleder poliert.
Montage auf berylliumhaltigen Bronzescheiben
Griffmaterial: Buchsbaum
Montage mit Inbusschrauben (Edelstahl).

incl. Leder-Stecketui

Buchsbaum steht seit Jahrhunderten für Robustheit und Zuverlässigkeit und gehört zu den dichtesten heimischen Hölzern. Auch in der Vergangenheit gehörte es bereits zu den Hölzern, aus denen Werkzeuge gefertigt wurden, daher ist es nur natürlich, dass wir es für unsere Messer verwenden.
Der Buchsbaum stammt aus den gemäßigten Zonen, gehört zur Familie der Buxaceae (Buxus sempervirens) und hat eine feine, enge Körnung. Sein Holz wurde schon in der Antike für die Herstellung vieler Werkzeuge und Nutzgegenstände verwendet. Das zitronengelbe Buchsbaumholz ist bemerkenswert hart und sehr fein (Dichte: 0,9 bis 1,06).