PASSIONFRANCE Poisson-Culot Serie Prestige Atelier Paraplui Taschenmesser Buchsbaum

150,00

Lieferzeit: Artikel befindet sich an Lager. Anlieferzeit via DHL (D) 1-3 Tage. Ausland entsprechend den Angaben von DHL. Bitte Code "wumms" nicht vergessen! (-3% Rabatt wegen Mehrwertsteuersenkung)

Vorr├Ątig

Artikelnummer: PAR_POI_PRE-12115_BU--PL2_i12 Kategorien: , ,

Bereits im 19.Jahrhundert kennt man das Poisson-Culot als maritimes Messer an den Nordk├╝sten Frankreichs, den “c├┤tes du nord”, von der Bretagne ├╝ber Normandie, Picardie und Nord-Pas-de-Calais.

├ťbersetzt hei├čt es ÔÇ×frecher FischÔÇť und beschreibt gut die Form des Messers. Man nennt es auch Kenavo, und das ist ein bretonischer Abschiedsgru├č, der wahrscheinlich daher stammt, da├č Frauen ihren M├Ąnnern bei der Abreise solche Messer mitgaben. Als Erinnerung an sie und in der Hoffnung, da├č diese wohlbehalten zur├╝ckkehrten und ihnen bis dahin treu blieben. Nicht ganz unbegr├╝ndet, denn von der Moral der Seeleute wei├č man ebenso zu berichten wie von den Gefahren, denen sie sich aussetzten, wenn sie auf Gro├če Fahrt gingen.

Das Poisson-Culot ist ein maritimes Messer mit kr├Ąftiger Bourbonnais-Klinge, was es vielseitig und f├╝r die Arbeiten an Bord geeignet macht. Au├čerdem besitzt es ein verbl├╝ffendes Detail. An seinem Griffende ist eine Metallplatte montiert, die es Pfeifenrauchern erlaubt, ihre Pfeifen zu stopfen, ohne dabei das Holz ihres Messergriffs zu verbrennen. H├Ąufig versah man die Metallplatte mit den Initialen ihrer Besitzer.

Wie bei dem London erkannten auch die Bauern an Land die Vielseitigkeit und N├╝tzlichkeit dieses Taschenmessers und verwendeten es ebenfalls. So findet es sich in den Taschen aller, die ein kr├Ąftiges Messer zu sch├Ątzen wissen.

Das Poisson-Culot entstand auf Basis der traditionellen Fourniture im Atelier Paraplui in Thiers mit der Plakette ÔÇ×Glaube-Liebe-HoffnungÔÇť auf seinem Griff. Als Zeichen seiner traditionellen Wurzeln und Echtheit tr├Ągt es neben seinem Namen das Logo der Schmiede und das Wahrzeichen von PassionFrance┬« auf der Klinge, den Coq.

Messer der Serie ÔÇ×PRESTIGEÔÇť werden auf Basis einer traditionellen Fourniture hergestellt. Die Montage der Messer erfolgt auf anspruchsvolle Weise von Messermachern, die jedes Messer einzeln anfertigen. Verzierungen k├Ânnen individuell oder seriell sein. Messer dieser Art sind gut verarbeitet und trotz 100% Handarbeit kosteng├╝nstig. Sie eignen sich als anspruchsvolle Alltagsbegleiter.

POISSON-CULOT Atelier PARAPLUIE┬« Serie TRADITION Griffl├Ąnge 11cm. Griff Buchsbaum mit 1 Stahlbacken, Plakette (Glaube-Liebe-Hoffnung) und hinterer Platte. Klinge Sandvik 12C27. Glattes Ressort.

PassionFrance┬«, ist Spezialist und Hersteller feinster franz├Âsischer Taschenmesser.

Wolfgang Lantelme, von Haus aus urspr├╝nglich Architekt, hatte sich Anfang der 1990er Jahre
der Forge de Laguiole angenommen, um die Marke, deren Taschenmesser und den Vertrieb in Deutschland aufzubauen.
Nach 15 Jahren Zusammenarbeit trennten sich die Wege und 2008 gründete Wolfgang Lantelme seine eigne Firma PassionFrance®, die ihren Stammsitz in Darmstadt hat.

Mit viel Herzblut und Leidenschaft stellt die PassionFrance┬«, franz├Âsische Taschenmesser her

Die aufwendigsten Messer werden im eigenen Atelier in Thiers gefertigt.

Andere entstehen in befreundeten Messerschmieden, deren Messerschmiede nach den Quality-Standards der PassionFrance┬«, arbeiten. Sie sind besonders geschult und fertigen die Messer, die f├╝r PassionFrance┬« bestimmt sind, zu 100% in Handarbeit, gepaart mit einem hohen Qualit├Ątsstandard.
Als Zeichen ihrer Echtheit und Qualit├Ąt tragen sie auf der Klinge das Logo von PassionFrance┬«,
den COQ, zusammen mit dem Logo der jeweils beteiligten Schmiede.

Messer, die ausschlie├člich den Coq, das Wahrzeichen von PassionFrance┬«, auf der Klinge tragen, sind meisterhafte Einzelst├╝ckarbeiten, die ausschlie├člich im eigenen Atelier entstanden sind.
Sie wurden von dem Meilleur Ouvrier de France Robert Beillonnet entworfen, wie das Alpin, London,
Seurre oder Laguiole, welches im Jahr 2010 beim INTERNATIONAL KNIFE AWARD zum
ÔÇťKnife of the year 2010ÔÇŁ gek├╝rt wurde.

PassionFrance®, Name und das Logo sind geschützt. Seit den Galliern besitzt der Coq in Frankreich symbolische Bedeutung

Das Logo garantiert die Herstellung der Messer zu 100% in Handarbeit und zu 100% in Frankreich.