PASSIONFRANCE Alsacien Serie Tradition Atelier Paraplui Taschenmesser Olivenholz

79,00

Lieferzeit: Artikel befindet sich an Lager. Anlieferzeit via DHL (D) 1-3 Tage. Ausland entsprechend den Angaben von DHL. Bitte Code "wumms" nicht vergessen! (-3% Rabatt wegen Mehrwertsteuersenkung)

Vorr├Ątig

Artikelnummer: PAR_ALS_TRA-21102_OL---i12 Kategorien: , ,

Das Alsacien tr├Ągt den Namen seiner Heimat Elsa├č an der Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz, die man wegen ihrer exzellenten K├╝che, ihren ausgezeichneten Weinen, Destillaten und dem Charme seiner D├Ârfer sch├Ątzt. Hier hat es auch einen zweiten Namen: Le Massu. Der Ursprung des Alsacien ist noch nicht v├Âllig gekl├Ąrt, denn man vermutet seine Wurzeln weiter ├Âstlich, m├Âglicherweise in B├Âhmen. Seine Verbreitung reicht jedoch ├╝ber die regionalen Grenzen des Elsa├č hinaus bis nach Lothringen und das Franche-Comt├ę. Auch in Deutschland ist es in der Gegend um Solingen bekannt.

Die klassische Version auf Basis der traditionellen Fourniture und mit Korkenzieher fertigt die Messerschmieden Paraplui mit glattem Ressort für PassionFrance®. Als Zeichen seiner traditionellen Wurzeln und Echtheit tragen sie auf der Klinge neben dem Messernamen das Logo von PassionFrance®, den Coq, sowie das Logo der herstellenden Schmiede.

ALSACIEN mit Korkenzieher PARAPLUIE┬« Serie TRADITION Griffl├Ąnge 10cm. Griff Olivenholz mit 1 Stahlbacken. Klinge Sandvik 12C27. Glattes Ressort.

PassionFrance┬«, ist Spezialist und Hersteller feinster franz├Âsischer Taschenmesser.

Wolfgang Lantelme, von Haus aus urspr├╝nglich Architekt, hatte sich Anfang der 1990er Jahre
der Forge de Laguiole angenommen, um die Marke, deren Taschenmesser und den Vertrieb in Deutschland aufzubauen.
Nach 15 Jahren Zusammenarbeit trennten sich die Wege und 2008 gründete Wolfgang Lantelme seine eigne Firma PassionFrance®, die ihren Stammsitz in Darmstadt hat.

Mit viel Herzblut und Leidenschaft stellt die PassionFrance┬«, franz├Âsische Taschenmesser her

Die aufwendigsten Messer werden im eigenen Atelier in Thiers gefertigt.

Andere entstehen in befreundeten Messerschmieden, deren Messerschmiede nach den Quality-Standards der PassionFrance┬«, arbeiten. Sie sind besonders geschult und fertigen die Messer, die f├╝r PassionFrance┬« bestimmt sind, zu 100% in Handarbeit, gepaart mit einem hohen Qualit├Ątsstandard.
Als Zeichen ihrer Echtheit und Qualit├Ąt tragen sie auf der Klinge das Logo von PassionFrance┬«,
den COQ, zusammen mit dem Logo der jeweils beteiligten Schmiede.

Messer, die ausschlie├člich den Coq, das Wahrzeichen von PassionFrance┬«, auf der Klinge tragen, sind meisterhafte Einzelst├╝ckarbeiten, die ausschlie├člich im eigenen Atelier entstanden sind.
Sie wurden von dem Meilleur Ouvrier de France Robert Beillonnet entworfen, wie das Alpin, London,
Seurre oder Laguiole, welches im Jahr 2010 beim INTERNATIONAL KNIFE AWARD zum
ÔÇťKnife of the year 2010ÔÇŁ gek├╝rt wurde.

PassionFrance®, Name und das Logo sind geschützt. Seit den Galliern besitzt der Coq in Frankreich symbolische Bedeutung

Das Logo garantiert die Herstellung der Messer zu 100% in Handarbeit und zu 100% in Frankreich.