PASSIONFRANCE Corse Yatagan Serie Tradition Atelier Paraplui Taschenmesser Steineiche

110,00

Lieferzeit: Artikel befindet sich an Lager. Anlieferzeit via DHL (D) 1-3 Tage. Ausland entsprechend den Angaben von DHL. Bitte Code "wumms" nicht vergessen! (-3% Rabatt wegen Mehrwertsteuersenkung)

Vorr├Ątig

Artikelnummer: PAR_COY_TRA-11111_CHV---ia4 Kategorien: ,

Der Corse-Yatagan, oder auf Korsika U MONTAGNOLU genannt, besitzt eine Yatagan-Klinge, die in einen schlanken, sanft geschwungenen Griff ├╝bergeht, mit dem das Messer perfekt in der Hand liegt. Seine Griffe fertigt man vorzugsweise aus regionalen H├Âlzern, die auf der “├«le de beaut├ę” beheimatet sind. Allen voran “ch├ótaignerÔÇť, das Holz der E├čkastanien, die man seit Jahrhunderten anbaut und deren Fr├╝chte untrennbar mit der K├╝chenkultur der Insel verbunden sind. Au├čerdem das Holz der “ch├¬ne-vert”, eine immergr├╝ne Eiche mit dichtem Holz und einer ganz typischen Maserung und nat├╝rlich Olive, einem Baum, dem man am Mittelmeer die Kr├Ąfte ewiger Jugend nachsagt.

Corse-Yatagan werden auf Basis einer klassischen Fourniture hergestellt. Für PassionFrance® fertigt die Messerschmieden PARAPLUIE zwei Modelle mit Griffen aus Thujawurzel und Steineiche. Als Zeichen ihrer Echtheit tragen sie auf den Klingen neben dem Messernamen das Logo von Parapluie und PassionFrance®.

Messer der Serie ÔÇ×TRADITIONÔÇť werden auf Basis einer traditionellen Fourniture hergestellt. Die Montage erfolgt auf einfache, traditionelle Weise. Verzierungen sind idR nicht vorhanden oder werden seriell eingepr├Ągt. Messer dieser Art sind kosteng├╝nstig und eignen sich als Alltagsbegleiter.

CORSE-YATAGAN Atelier PARAPLUIE┬« Serie TRADITION Griffl├Ąnge 11cm. Griff Steineiche. Stahlbacken mit Korsenkopf. Klinge A440. Guillochiertes Ressort.

PassionFrance┬«, ist Spezialist und Hersteller feinster franz├Âsischer Taschenmesser.

Wolfgang Lantelme, von Haus aus urspr├╝nglich Architekt, hatte sich Anfang der 1990er Jahre
der Forge de Laguiole angenommen, um die Marke, deren Taschenmesser und den Vertrieb in Deutschland aufzubauen.
Nach 15 Jahren Zusammenarbeit trennten sich die Wege und 2008 gründete Wolfgang Lantelme seine eigne Firma PassionFrance®, die ihren Stammsitz in Darmstadt hat.

Mit viel Herzblut und Leidenschaft stellt die PassionFrance┬«, franz├Âsische Taschenmesser her

Die aufwendigsten Messer werden im eigenen Atelier in Thiers gefertigt.

Andere entstehen in befreundeten Messerschmieden, deren Messerschmiede nach den Quality-Standards der PassionFrance┬«, arbeiten. Sie sind besonders geschult und fertigen die Messer, die f├╝r PassionFrance┬« bestimmt sind, zu 100% in Handarbeit, gepaart mit einem hohen Qualit├Ątsstandard.
Als Zeichen ihrer Echtheit und Qualit├Ąt tragen sie auf der Klinge das Logo von PassionFrance┬«,
den COQ, zusammen mit dem Logo der jeweils beteiligten Schmiede.

Messer, die ausschlie├člich den Coq, das Wahrzeichen von PassionFrance┬«, auf der Klinge tragen, sind meisterhafte Einzelst├╝ckarbeiten, die ausschlie├člich im eigenen Atelier entstanden sind.
Sie wurden von dem Meilleur Ouvrier de France Robert Beillonnet entworfen, wie das Alpin, London,
Seurre oder Laguiole, welches im Jahr 2010 beim INTERNATIONAL KNIFE AWARD zum
ÔÇťKnife of the year 2010ÔÇŁ gek├╝rt wurde.

PassionFrance®, Name und das Logo sind geschützt. Seit den Galliern besitzt der Coq in Frankreich symbolische Bedeutung

Das Logo garantiert die Herstellung der Messer zu 100% in Handarbeit und zu 100% in Frankreich.