Zahlungsarten

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus. Die Versandkosten sind teilweise abhängig von der gewählten Zahlungsart. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern wie Mehrwertsteuer. Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie sind über die Seite „Versandkosten“ aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen.

 

1.Nachnahme

Bei Zahlung per Nachnahme – nur innerhalb Deutschlands möglich –  fallen 2 EUR Nachnahmegebühren an. Diese Gebühr wird vom Paketdienstleister bei der Übergabe mit dem Warenbestellwert eingezogen. Der Rechnungsbetrag enthält bereits die Nachnahmegebühr, die separat auf Ihrer Rechung ausgewiesen ist.

 

2. Auf Rechnung

Wir bieten Zahlung auf Rechnung – nur innerhalb Deutschlands möglich – über den Anbieter PayPal an. Überweisen Sie einfach bequem nach Erhalt der Ware mit dem angegebene Zahlungsziel die Rechnung an das auf der Rechnung angegebene PayPal-Bankkonto bei der Deutschen Bank. Sie brauchen hierfür KEIN Paypal Konto.

 

3.PayPal

Bezahlen Sie einfach über Ihr PayPal-Konto

 

 

4.PayPal PLUS Lastschrift

Zahlen Sie einfach und bequem per Lastschrift-Sie brauchen dafür kein PayPal Konto zu haben.

 

5. PayPal PLUS Kreditkarte

Zahlen Sie einfach bequem per VISA oder MasterCard – Sie brauchen dafür kein PayPal Konto zu haben.

 

6.Vorkasse

Unsere Bankdaten zur Überweisung erhalten Sie mit der Bestellbestätigung.
Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang.

 

7.Sofortüberweisung

Wir bieten auch sofortüberweisung an. Dabei erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Sofort AG stellt sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. Bei Wahl der Zahlungsart sofortüberweisung öffnet sich am Ende des Bestellvorgangs ein vorausgefülltes Formular. Dieses enthält bereits unsere Bankverbindung. Darüber hinaus werden in dem Formular bereits der Überweisungsbetrag und der Verwendungszweck angezeigt. Sie müssen nun das Land auswählen, in dem Sie Ihr Online-Banking-Konto haben und die Bankleitzahl eingeben. Dann geben Sie die gleichen Daten, wie bei Anmeldung zum Online-Banking ein (Kontonummer und PIN). Bestätigen Sie Ihre Bestellung durch Eingabe der TAN. Direkt im Anschluss erhalten Sie die Transaktion bestätigt. Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist. Nähere Informationen, ob Ihre Bank diesen Dienst unterstützt erhalten Sie hier: https://www.sofort.com/ger-DE/general/fuer-kaeufer/fragen-und-antworten/

 

8.Barzahlung

Bestellen Sie online und holen Sie Ihre Bestellung bei uns im Laden einfach ab:
messerkontor e.K. Franz-Bläsi-Str. 5, 76646 Bruchsal, Deutschland
Nur nach vorheriger Absprache unter 07251-3038564 oder per mail an die info@messerkontor.de